Galaxie M33 (Triangulumnebel)

Spiralgalaxie M33
Spiralgalaxie M33
Spiralgalaxie M33

Die Galaxie M33 (Triangulumnebel) ist die zweithellste Spiralgalaxie am Nachthimmel und wurde 1764 von Charles Messier im Sternbild Dreieck entdeckt. Die Distanz von Messier 33 beträgt etwa 2,8 Millionen Lichtjahre. Sie bewegt sich mit einer Geschwindigkeit von etwa 200 km/s auf uns zu.

Infos zur Aufnahme:

– Teleskop: 150/1050 Refraktor
– Kamera: ZWO ASI 1600 MM Pro
– Belichtungszeiten:
Luminanz 9h50min / Rot 2h30min / Grün 2h30min / Blau 2h45min / Ha 5h5min
– Gesamtbelichtungszeit: 22h40min

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.